Archive for the ‘Explosionsbox’ Category

Explosionsbox zum 50. Geburtstag

HUHU. Und wieder ist eine Explosionsbox fertig. Diese hier war für einen 50. Geburtstag.

Im geschlossenen Zustand.

Und wenn man den Deckel abnimmt, dann fallen die so schööön auf. (Leider kann man das auf einem Bild nicht sehen.)

Du suchst noch nach einem passenden Geschenk? Dann ist diese Box genau das Richtige für dich. Schreib mir einfach und wir werden was Passendes für dich finden.

Bis die Tage, euer Tinchen.

 

 

Explosionsbox zur Diamantenhochzeit

Vor einiger Zeit erhielt ich, eine Auftragsarbeit, für eine Explosionsbox, zur Diamantenen Hochzeit. 60 Jahre ist dieses Paar nun verheiratet, dass ist eine wahnsinnig, lange Zeit…

Ich habe die Box in Flüsterweiß und Blauregen gestaltet. Pastelfarben, dachte ich, sind da am Besten geeignet. Da es halt die Diamantene Hochzeit ist, habe ich natürlich auch viel Glitzer verarbeitet. (kleine Diamanten)

In die Mitte habe ich eine kleine Diamantenbox gearbeitet. Dort kann man, zum Beispiel, etwas Süßes verstecken.

Wer Fragen hat oder auch so eine Box möchte, der kann sich gerne bei mir melden. Ich würde mich freuen.

Euer Tinchen

 

Explosionsbox zum 40. Geburtstag

Hier zeige ich euch eine Auftragsarbeit, für eine Kundin von mir. Sie wünschte sich – Berge und Steine für einen Mann – zum 40. Geburtstag. Also, versuchte ich diesen Wunsch und meine Idee vom Kopf, in Papier umzusetzen. 🙂

Und hier ist das Ergebnis:

explosionsbox-berge-blau-3

im geschlossenen Zustand

 

explosionsbox-berge-blau-1

So, sieht die Box aus, wenn sie geöffnet ist. Es klappen nur zwei Seiten auf, damit die Berge im Hintergrund stehen bleiben. 😉

explosionsbox-berge-blau-2

Hier nochmal die Berge – ganz nah.

Hinterlass mir doch einen Kommentar.

Wenn du auch so eine Box möchtest oder eine Andere, für einen bestimmten Anlass, dann schreib mir einfach. Ich würde mich freuen.

Riesen-Explosionsbox

Huhuu, heute zeige ich euch mal eine Explosionsbox, die so groß ist, wie ein A4 Blatt. Ich wurde gefragt, ob ich nicht auch größere Explosionsboxen machen kann. Da meinte ich erstmal, ich versuch mein Glück. Und tatsächlich es klappte. Die Kundin von mir hatte auch den Wunsch, dass ich die Box zum Thema Hochseeangeln gestalte. Also, fertigte einen Teich und setzte ein Boot drauf. Dann noch ein paar Fische an die Angel und fertig war das Projekt.

xxl-explosionsbox-2

xxl-explosionsbox-1

 

 

Wie gefällt es euch? Wer auch gerne eine Box haben möchte oder Fragen hat, der darf sich gerne bei mir melden. Über Kommentare würde ich mich freuen.

Doppelte Explosionsbox zur Geburt



Huhuu ihr lieben. Heute möchte ich euch mal eine doppelte Explosionsbox zeigen. Es handelt sich hier um die Geburt von Zwillingen. Da wollte ich nicht nur einen Kinderwagen machen. Und da ja zwei nicht in eine Box passen, habe ich eine doppelt so große Box gewerkelt . Verwendet habe ich die Farben Türkis, da es ja zwei Jungs sind. Hier nun das Ergebnis.

Explosionsbox türkis zur geburt (1)

von außen: Hier habe ich das Stempelset Friends & Flowers mit der festlichen Blütenstanze und das Stempelset Zum Nachwuchs verwendet.

Explosionsbox türkis zur geburt (2) - Kopie

siehe Bild oben und unten: So sieht die Box aufgeklappt aus.

Explosionsbox türkis zur geburt (3) - Kopie

Und hier seht ihr die zwei Kinderwagen. Sind die nicht süß? 🙂

Explosionsbox türkis zur geburt (4)

 

Wer gerne so eine Box haben möchte oder Fragen hat, der darf mir gern eine Mail schreiben. Würde mich freuen. Gerne dürft ihr auch Kommentare da lassen. 🙂

 

Explosionsbox zum 40 Geburtstag

Ich erhielt eine Auftragsarbeit, für einen 40. Geburtstag eine Explosionsbox zu gestalten. Da sich das Geburtstagskind eine Bank für den Garten wünschte, habe ich eine Holzbank in die Mitte geklebt. 🙂

IMG-20160430-WA0000

 

Du willst auch gerne eine Explosionsbox basteln und gestalten? Dann schau hier vorbei. Ich habe eine Anleitung für dich erstellt. Du hast keine Zeit oder Lust zu basteln? Dann fertige ich sie dir auch gerne individuell an. 🙂 Schreib mir einfach eine Mail.

 

Verwendet habe ich:

Desginerpapier im Block Signalfarben Flüsterweiß

GrasgrünOsterglocke

Himmelblau139682S

Flüssigkleberpapierschneider

GlutdotsAbreißklebeband

Dekoratives Etikett

 

Anleitung Explosionsbox

Hallo ihr Lieben.

Heute habe ich für Euch, eine Anleitung, um eine Explosionsbox zu basteln.

Es werden benötigt:

  1. 1x Designerpapier nach Wahl 30 x 30 cm ( hier: Magische Muster )
  2. 2x Papier nach Wahl 9,5 x 9×5 cm ( hier: Rosenrot 108613 )
  3. 2x Papier nach Wahl 8,5 x 9,5 cm ( hier: Vanille Pur 106550 )
  4. 2x Band nach Wahl ca. 10 cm ( hier: Baumwollband in Farngrün )
  5. 1x Papier nach Wahl 9,5 x 9,5 cm ( hier: Vanille Pur 106550 )
  6. Prägeschablone Schmetterlingsschwarm ( 139304 )
  7. Thinlits Schmetterlinge ( 137360 )
  8. Originals Spiralblume
  9. Perlenschmuck ( 119247 )
  10. Mehrzweck-Flüssigkleber ( 110755 )
  11. Abreiß – Klebeband ( 138995 )

 

Schneide erst das Desginerpapier in 30 x 30 cm, dann falzt du es bei 10 cm und 20 cm. Danach drehst du das Papier einmal nach links und falzt es da ebenfalls bei 10 und 20 cm. Jetzt müsstest du 9 Felder haben. Nimm dir ein Lineal und ein Cuttermesser und schneide die vier Felder an den Ecken diagonal ein. Nun kannst du den Falz mit dem Falzbein, an jeder Ecke nachziehen.

IMG_6808 - Kopie

So sollte es jetzt aussehen!

IMG_6806 - Kopie

Nun nimmst du die zwei Quadrate 9,5 x 9,5 cm (hier: Rosenrot) und klebst diese, wie im Bild zu sehen auf das Desginerpapier.

IMG_6813 - Kopie

Damit man in der Explosionsbox auch Gutscheine oder Geld verstauen kann, klebst du jetzt die Ecken zusammen. Klebe erst doppelseitiges Klebeband unten auf den Rand, klappe dann die linke Seite nach innen und dann die rechte Seite.

IMG_6814 - Kopie

IMG_6815 - Kopie

Wenn du das mit allen vier Seiten wiederholt hast, sollte das Ganze so aussehen:

IMG_6817 - Kopie

Schneide dir jetzt noch 2x das Papier 8,5 x 9,5 ( hier: Vanille Pur ) zurecht. Hier machst du dir an den oberen Rand ein Loch hinein und ziehst das Band durch. Diese beiden Karten kannst du mit einem lieben Gruß versehen und dann in die “Taschen” stecken. Schneide dir jetzt noch das Stück 9,5 x 9,5 cm ( hier: Vanille Pur ) zurecht, welches du nun in die Mitte klebst. ( Kleiner Hinweis: Ich habe das Papier noch mit dem Prägefolder Schmetterlingsschwarm geprägt. )

IMG_6831 - Kopie

So, nun ran ans Dekorieren. Ich habe hier zwei Schmetterlinge gestanzt und eine Zierschachtel. Dann habe ich alles gut festgeklebt und noch ein bisschen Perlenschmuck und zwei nette Geburtstagsgrüße angebracht.

IMG_6832 - Kopie

Nun fehlt nur noch der Deckel:

Schneide dir ein Stück Papier in der Größe 14,2 x 14,2 cm zurecht. Habe hier Vanille Pur verwendet. Falze es an jeder Seite bei 2 cm.

IMG_6841 - Kopie

Der nächste Schritt: Schneide die Seiten ein, wie auf dem Bild oben. Klebe dann doppelseitiges Klebeband auf und klebe die Ecken zusammen.

IMG_6842 - Kopie

Fertig ist der Deckel. Wichtig: Bestempel und verziere den Deckel erst, bevor du ihn zusammen klebst.

IMG_6843 - Kopie

So habe ich ihn gestaltet.

IMG_6844 - Kopie

Hier siehst du meine fertige Explosionsbox. Du kannst hier sehr kreativ sein und alles so gestalten, wie es dir gefällt.

IMG_6845 - Kopie

Hoffe, ich konnte es verständlich erklären. Wenn noch Fragen offen sein sollten, dann schreibt mir einfach eine Mail. 🙂 Ich helfe gern weiter.

Euer Tinchen

 

 

Geburtstagsgeschenk – Explosionsbox

Manchmal ist es nicht einfach ein passendes Geschenk zum Geburtstag zu finden. Die Frage: “Schenkt man lieber Geld oder einen Gutschein?” Bei dieser Idee ist beides möglich.

IMG_6689 - Kopie

Hier zeige ich euch mal eine Explosionsbox. Wenn man den Deckel oben abnimmt, dann klappt die so schön auf. 🙂

IMG_6690 - Kopie

So sieht sie aus, wenn sie offen ist.

IMG_6691 - Kopie

von vorne

IMG_6692 - Kopie

und einmal von der anderen Seite

Bei den Schmetterlingen befindet sich ein leeres Fach, da kann man sehr schön Geld oder Gutscheinkarten einschieben und in den anderen beiden Fächern kann man noch einen lieben Gruß hinterlassen.

Ich hoffe der Beitrag war hilfreich für Euch?! Wenn ihr Fragen dazu habt, dann schreibt mir einfach oder hinterlasst mir einen Kommentar.

Euer Tinchen